Präventive Angebote


Prävention ist im Cevi ein wichtiges Thema. Die Cevianerinnen und Cevianer sollen in einem geschützten Umfeld einzigartige Erlebnisse erleben können.

Prävention sexueller Ausbeutung

Die Prävention vor sexueller Ausbeutung ist essenziell und das Thema wird in der Kursreihe behandelt, damit jede Leitungsperson damit vertraut und darauf sensibilisiert ist.

Ausserdem bietet die Cevi Region Zürich in Zusammenarbeit mit Limita in unregelmässigen Abständen Präventionskurse für Mitarbeitende, Freiwillige und Ehrenamtliche aus dem Cevi an, welche in Zusammenarbeit mit Limita organisiert werden. Ausserdem, ist es auch möglich, Kurse für Ortsgruppen zu organisieren. Bei Interesse melde dich bei der Geschäftsstelle, welche dir gerne weiterhilft. 

Limita

Kinder, Jugendliche und Menschen mit Einschränkungen vor sexueller Gewalt schützen! Dieses Ziel hat Limita – und ist als Kompetenzzentrum zur Prävention sexueller Ausbeutung in der ganzen Deutschschweiz tätig.

Hier findest du eine Vielfalt von Workshops, Beratungen, Impulse und Fachtagungen.

SPOiZ

Die SPOiZ-Kurse richten sich an Leitende von J+S-Ausbildungskursen und sind kostenlos. Das erworbene Wissen rund um Themen der Suchtprävention geben die Teilnehmenden anschliessend an ihren verbandsinternen J+S-Ausbildungskursen weiter. J+S-Kurse mit SPOiZ-Inhalten erhalten von der okaj zürich einen finanziellen Beitrag.

Hier gelangst du zu weiteren Informationen.

 

Teilnehmende

Alle Leiter/-innen 

Weitere Infos 

Bei Fragen hilft dir die Geschäftsstelle gerne weiter

PSA-Weiterbildung

Datum

unregelmässig, bei Interesse bitte unter kurse@ceviregionzuerich.ch oder 044 213 20 50 anfragen

SPOiZ Grundkurs

Datum

30.01.2024 (abends)

Ort

Centrum 66, Hirschengraben 66, 8001 Zürich

Preis

kostenlos

Anmeldeschluss

23.01.2024

SPOiZ Aufbaukurs

Datum

27.02.2024 (abends)

Ort

Centrum 66, Hirschengraben 66, 8001 Zürich

Preis

kostenlos

Anmeldeschluss

20.02.2024