Corona

Update zur aktuellen Corona-Situation (13.09.2021)

(Die aktuellen Infos des Cevi Schweiz findet ihr unter https://www.cevi.ch/blog-details/schutzkonzepte/)

Ab Montag, dem 13. September gilt für alle Cevi-Anlässe und -Veranstaltungen, die ganz oder teilweise in Innenräumen durchgeführt werden, eine Zertifikatspflicht (für Personen ab 16 Jahren). Von dieser Regelung ausgenommen sind jedoch die normalen Samstag-Nachmittagsprogramme mit maximal 30 Personen, diese können wie bisher unter Einhaltung der bekannten Schutzmassnahmen durchgeführt werden.

Massnahmen für Anlässe der Region

Kurse

Die Kurse der Region finden statt. Personen ab 16 Jahren müssen zu Kursbeginn ein gültiges Zertifikat vorweisen. Personen die sich testen lassen müssen, können einen Antrag auf Übernahme der Testkosten, bzw. eines Teils davon, durch den Cevi Region Zürich stellen (per Mail an kurse@ceviregionzuerich.ch).

Anlässe

Anlässe und Treffen der Region finden nach Möglichkeit im Freien oder online statt. Wo dies nicht möglich ist, gilt die Zertifikatspflicht. Die entsprechenden Informationen werden von den Verantwortlichen möglichst frühzeitig kommuniziert.

Sitzungen

Sitzungen regionaler Gremien sollen nach Möglichkeit online durchgeführt werden. Ist eine physische Sitzung geplant, gilt die Zertifikatspflicht.