NOTFALL

AKUTER NOTFALL

Wenn du jetzt in einem akuten Notfall Unterstützung brauchst.

1. Alarmiere zuerst immer die notwendigen Blaulichtorganisationen:

Polizei117
Feuerwehr118
Sanität144
Rega1414
Tox (Vergiftungen)145

 

2. Sobald Zeit bleibt, muss zudem die Cevi-Notfallnummer über den Vorfall informiert werden:
Notfalltelefon-Nummer: +41 (0) 800 2384 00

(Diese ist 24 Stunden pro Tag erreichbar und wird durch Mobi24 bedient)

BERATUNG ODER ZWEITMEINUNG

Wenn du Beratung oder eine Zweitmeinung zum Umgang mit einer schwierigen Situation möchtest.

Medizinische Beratung

Ärztetelefon Kanton Zürich:
0800 33 66 55

Weitere Beratungsangebote

Ein/-e Teilnehmer/-in oder Mitleiter/-in erzählt mir eine belastende Geschichte und ich weiss nicht wie darauf reagieren; ich bin selbst niedergeschlagen und möchte mit jemandem darüber reden.

Pro Juventute Beratung + Hilfe: 147
E-Mail: beratung(at)147.ch

Pro Juventute Jugendleiter-Beratung für Leitende von Jugendlichen: 058 618 80 80
E-Mail: jugendleiter(at)projuventute.ch

Website: Pro Juventute

UNTERSTÜTZUNG UND INFO CEVI REGION ZÜRICH

  • Unterstützung in einer länger dauernden Krise anfordern
  • Vorfall/Verdacht im Bereich sexuelle Ausbeutung
  • Informieren über einen Vorfall

Geschäftsstelle Cevi Region Zürich: 044 213 20 50
(Erreichbar von Montag bis Freitag, 10 bis 17:30 Uhr)

Information an die Region: mindestens wenn Blaulicht-Organisationen involviert sind oder bei einem Spitalaufenthalt (ab einer Nacht), sollte so bald wie möglich die Cevi Region Zürich informiert werden. Für Angebote der Region ist diese Information zwingend, für Angebote der Ortsgruppen sehr erwünscht.

SICHERHEITSKONZEPT

Unter folgendem Link findet sich das Sicherheitskonzept der Region: